Christine Schwab

Bei einem Aufenthalt in Tel Aviv ist Christine über das Swingtanzen gestolpert. Kaum zurück in Wien begann sie 2013 zunächst Collegiate Shag zu lernen, ein paar Monate später folgte Lindy Hop. Seit etwa 2018 hat sie auch St. Louis Shag gepackt.

Der schnelle Collegiate Shag hat es ihr besonders angetan:
Bereits 2015 begann sie Collegiate Shag bei Some Like It Hot zu unterrichten und gemeinsam mit ihrem Partner Gottfried Garber treibt sie seitdem die Wiener Szene voran.

Ein paar Projekte wie dem I Collegiate Shag Vienna Video und mehreren Performances später, hat sie gemeinsam mit anderen Shag-EnthusiastInnen den Verein Die Shageranten gegründet.
Dieser dient vor allem der Organisation von Shag-Veranstaltungen wie den Shag ’n Chill Socials und der Vienna Shagaddagg Exchange.

Ihre Mission: Die eigene Begeisterung weitertragen und verbreiten!

Christine und Gottfried