Balboa Beginner Block 2

Am 2. November kannst du in den laufenden Balboa Beginner einsteigen, falls du bereits ein wenig Balboa Vorkenntnisse hast. Melde dich dazu mit PartnerIn unten an.

Die TrainerInnen in diesem 5-wöchigen Block sind Beata und Guido.

2. bis 30. November 2020
Montag 19:00 – 20:15 Uhr

Zentrum Exist
Sechshauser Str. 36-38, 15. Bezirk

Preis
55,- (5 Einheiten)

Level
Leichte Balboa Vorkenntnisse nötig

Balboa Beginner Block 2

Lerne Shim Shag mit Stefan und Vanessa!

Der Shim Shag ist eine Solo Collegiate Shag Version vom originalen Shim Sham.
In diesem 2,5-stündigen Workshop werden wir den Shim Shag lernen und im Zuge dessen an verschiedenen Basics, Stylings und Moves arbeiten.

Dieser Workshop ist für alle Shagsters (alle Levels), die die coole Soloshagroutine lernen wollen und ihr Shagtanzen verbessern wollen.

Samstag, 14. November 2020
15:00-18:00 (mit halber Stunde Pause) Uhr

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Preis
40.-

Level
Für alle Shag Levels

Anmeldung:

Stefan & Vanessa

Shim Shag

Lerne Stepptanz mit Dagmar Benda.

Zwei Kurse für Personen mit unterschiedlichen Vorkenntnisse ab Oktober.

Preis
75,-

Anmeldung für alle Swing Tap Kurse:

Slow Intermediate

Swing Tap für Personen mit leichten Vorkenntnissen.
Unsere Tap-Dance Kurse sind in einzeln buchbare Blöcke zu je 6 Einheiten aufgeteilt. Ein Block kostet 75 Euro.

28. Oktober bis 2. Dezember 2020
Mittwochs 20:30 – 21:45 Uhr

Intermediate/Advanced

Für Personen mit guten Vorkenntnissen.
Dieser Kurs baut auf dem Vorjahreskurs auf.
Voraussetzung daher neben Time Steps auch schnelle Shuffle-Step-Heels, Double Shuffle, Flaps und Claps, etc.

28. Oktober bis 2. Dezember 2020
Mittwochs 19:15 – 20:30 Uhr

Dagmar

Swing Tap Kurse

Update 10. Oktober: Der Kurs ist bereits ausgebucht!

Dieser Kurs richtet sich an absolute Beginner und Personen mit leichten Vorkenntnissen.

Wir tanzen Solo zu Swingmusik und lernen verschiedene klassische Jazzsteps. Du konzentrierst dich auf dich selbst, arbeitest an deiner Bewegungsqualität und kannst ganz individuell deinen eigenen Stil einbringen.

Für Lindy Hopper ist es eine super Grundlage und Ergänzung, um an Koordination, Balance, Körper- und Rhythmusgefühl zu arbeiten.

30. Oktober bis 4. Dezember 2020
Freitag 20:30 – 21:45 Uhr

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Preis
70,-

Level
Absolute Beginner und Personen mit leichten Vorkenntnissen

Anmeldung:
Der Kurs ist bereits ausgebucht!

Laurie

Solo Jazzsteps

Lerne die Solo Jazz Choreographie Mama Stew mit Laurie!

In diesem Kurs tanzen wir unter anderem die kurze und energiegeladene Choreographie Mama Stew, auch als The Stew bekannt, von Mama Lu Parks. Sie war eine Tänzerin, die in den 60er Jahren ihre eigene Kompanie gründete, mehrere Tanzgruppen geleitet und somit neue Lindy Hop-Generationen hervorgebracht hat.
Die Choreographie wird vor allem zu den Songs Hand Clappin’ und Jumping at the Woodside getanzt.

Zudem werden wir uns im Kurs weiteren klassischen Jazzsteps widmen.

30. Oktober bis 4. Dezember 2020
Freitags 19:00 – 20:15 Uhr

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Preis
70,-

Laurie

Mama Stew Kurs

Open Class Intermediate

Wenn du bereits die Solo Charleston Beginner Klasse absolviert hast, kannst du im November zwischen zwei Fortgeschrittenen Kursen am Montag oder Mittwoch wählen.

Der Fokus liegt auf Abwandlungen der Schritte, kleinen Choreografien und der Erweiterung deines Könnens.
Die einzelnen Teile werden neu zusammengefügt, Musikalität und Improvisation stehen an oberster Stelle.

Diese Klasse kannst du immer wieder besuchen, kein Kurs ist ident.

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Level
Du hast die Basic Klasse absolviert.

Montagskurs

2. – 30. November
Mo. 19:15 bis 20:15 Uhr

Preis
55,- (5 Einheiten)

Mittwochskurs

4. November – 9. Dezember
Mi. 17:45 bis 18:45 Uhr

Preis
65,- (6 Einheiten)

Sandra

Solo Charleston Intermediate

Beginner

Erlerne in 5 Einheiten die Grundlagen des Solo Charleston.

Der Fokus in diesem Kurs liegt auf den Grundschritten und den wichtigsten Moves rund um den wilden Tanz der 20er Jahre. Zum Beispiel Basic in alle Richtungen – Drehungen – Cowtail – Eagle Slide.

Du brauchst keinen Partner nur Schuhe mit rutschigen Sohlen, bequeme Freitzeitkleidung und Freude an Bewegung.

Montags von 2. bis 30. November 2020
18:00 bis 19:00 oder 20:30 bis 21:30 Uhr

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Preis
€ 55

Level
Keine Voraussetzungen, für AnfängerInnen geeignet

Sandra

Solo Charleston Beginner

Lerne die Basics des 20ies Partner Charleston in diesem 3-stündigem Workshop mit Sandra Krulis und Cri Markovsky.

Am nächsten Tag gibt es gleich den Fortsetzungsworkshop Partner Charleston für leicht Fortgeschrittene, an dem du nach Absolvieren dieses Beginner Workshops auch gleich teilnehmen kannst!

Samstag, 5. Dezember 2020
11:00-12:30 und 13:00-14:30 Uhr

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Preis
40.-

Level
Keine Vorkenntnisse nötig

Anmeldung:

Sandra & Cri

Partner Charleston Beginner

Vertiefe deine Kenntnisse im Partner Charleston in diesem 3-stündigen Workshop mit Sandra Krulis und Cri Markovsky.

Sonntag, 6. Dezember 2020
11:00-12:30 und 13:00-14:30 Uhr

Some Like It Hot Ballroom
Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Preis
40.-

Level
Ein absolvierter Partner Charleston Beginner Workshop

Anmeldung:

Sandra & Cri

Partner Charleston Fortgeschrittene

Peppe deinen Tanzstil auf und bring Spaß und Abwechslung auf die Tanzfläche!

Lerne einige coole Partnermoves, wie sie in Jam Sessions oder Performances getanzt werden.

Du solltest die Basics des Swingtanzens beherrschen und mindestens 1 Jahr Tanzerfahrung darin haben (für SLIH-Mitglieder ab Klasse 3).
Dieser Kurs ist keine Aerials-Klasse, aber du solltest einigermaßen fit sein, da die Dips & Tricks Klasse einfache Lifts (Hebungen), Dips und Jumps inkludiert.

10. Dezember – 28. Jänner (6 Einheiten)
Donnerstags von 20:30 bis 21:45 Uhr

Galeria Ideal
Geibelgasse 14-16, 15. Bezirk

Preis
70,-

Level
ab Lindy Hop Klasse 3 bzw. 1 Jahr Lindy Hop Erfahrung

Benjamino & Charlotte