Solo Jazz im Winter 2016

Besuche den Solo Jazz Beginnerkurs mit Ada – keine Vorkenntnisse nötig!
Von Dezember bis Januar, jeweils Dienstag von 20:30 – 21:45  im CAve25 in der Kranzgasse 9, 15. Bezirk (gleich ums Eck vom SLIH Ballroom)

Inhalt

This is a beginners solo jazz class for dancers who want to feel more comfortable with jazz movement. In addition to the classic basic authentic jazz steps we will also be looking at how improving your solo movement and body control can help support your partnered dancing. Moves and drills will be combined in short and simple choreographies that will start training both your brain and body to remember movement sequences quickly. Learn to feel good when dancing alone!

Anmeldung
Hier

Termine (6 Einheiten)
– Dienstag, 13 Dezember 2016 20:30 – 21:45
– Dienstag, 20 Dezember 2016 20:30 – 21:45
– Dienstag, 10 Januar 2017 20:30 – 21:45
– Dienstag, 17 Januar 2017 20:30 – 21:45
– Dienstag, 24 Januar 2017 20:30 – 21:45
– Dienstag, 31 Januar 2017 20:30 – 21:45

Preis
60,-

Facebook Event
Link

Zahlungen
Bitte auf das Vereinskonto:
Some like it hot
IBAN: AT97 6000 0000 9211 6201
BIC/Swift: OPSKATWW

Spins and Turns – Lindy Hop Kurs für Follows

6-wöchiger Kurs für Follows ab Intermediate mit Mel.
Jeweils Donnerstag von 19:00 bis 20:15 ab 15. Dezember.
Im SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Inhalt
Wie fühlt es sich an, zu Leaden?
Wie kann ich mit meinem “fellow follow” üben, auch ohne Leader?
Wie verbessere ich meine Spins und Turns?
Damit wollen wir uns in diesem Swing Special 6 Wochen lang beschäftigen und an unseren Follow-Skills arbeiten.
Achtung: Vorkenntnisse erforderlich – ab Intermediate Level!

Termine
– Donnerstag, 15 Dezember 2016   19:00 – 20:15
– Donnerstag, 22 Dezember 2016   19:00 – 20:15
– Donnerstag, 12 Januar 2017   19:00 – 20:15
– Donnerstag, 19 Januar 2017   19:00 – 20:15
– Donnerstag, 26 Januar 2017   19:00 – 20:15
– Donnerstag, 2 Februar 2017   19:00 – 20:15

Anmeldung
Hier

Preis
60,-

Ort
SLIH Studio, Sechshauser Str. 9, 15. Bezirk

FB Event
Link

Zahlungen bitte auf das Vereinskonto:
Some like it hot
IBAN: AT97 6000 0000 9211 6201
BIC/Swift: OPSKATWW

Some Like It Hot Weihnachtsfeier

Update 1. November: Vorverkauf nun hier geöffnet

Alle Jahre wieder pilgern Wiens Lindy HopperInnen ins Casino Baumgarten im fernen Penzing, um die frohe Botschaft des Swings zu verbreiten!

Die segensreichen Klänge kommen diesmal von den Vienna Swing Kats, und den DJs SwingCap, Miss HiFly und Mr. Alright. Unsere besonderen Gäste sind Ryan Francois & Evgenia Salakhutdinova.Weihnacht2016b
VVK für SLIH Mitglieder: 17,-
VVK für alle anderen: 20,-
Abendkassa für alle: 23,-

Vorverkauf
Hier

Vienna Swing Kats
Unter der Leitung von Martin Spitzer (bekannt als Gitarrist des Herbert Swoboda Quintetts und des Diknu Schneeberger Trios) finden renommierte Musiker der Wiener Szene zusammen, um tanzbaren Swing zu spielen: David Marsall (clarinet & tenor-saxophon), Martin Spitzer (guitar), Hepi Kohlich (piano), Wolfgang Kendl (drums), Harry Putz (bass).

Ort
Casino Baumgarten (Linzer Straße 297, 14. Bezirk, Karte)

Zeit
Samstag 17. Dezember 2016
Einlass 20:30
Band beginnt um 21:30

Facebook Event
Link

Weihnachts-Workshops mit Ryan Francois

Update 1. November: Zeitplan unten hinzugefügt und Buchung hier geöffnet
Timetable of classes added below and registration opened here!
You can find an English version of this article here!

Einer der Pioniere des Lindy Hop Revivals in den 80ern ist von Freitag 16. bis Sonntag 18. Dezember 2016 in Wien:
Ryan Francois, seines Zeichens zweifacher Gewinner der US Swing Dance Championships und Choreograph bei den BBC Shows “Strictly Come Dancing” und “So You Think You Can Dance?” wird mit seiner Partnerin Evgenia Salakhutdinova unsere Weinhachtsworkshops leiten.

Ryans professionelle Swingtanzkarriere umspannt die 1990er (US Swing Dance Championships ’93 und ’97), 2000er (Charleston Routine mit Jenny Thomas) und 2010er Jahre (Lindyfest 2011)
Verpass’ also nicht die Chance, einmal einen Kurs bei dieser lebenden Lindy Hop Legende zu machen!

Hier tanzt er seine Two Cousins Routine mit Remy Kouakou Kouame – wer die beiden nicht kennt: Ryan ist zu Beginn rechts.

In diesem TedX Talk in der Royal Albert Hall berichtet Ryan von den historischen und modernen Entwicklungen im Lindy Hop, illustriert durch Performances von Tony Jackson, Irene Ragusini, Moe Sakan und Remy Kouame:

Zeitplan

Es gibt insgesamt 5 Tracks. Jeder Track umfasst 2 Stunden Training und 15 Minuten Pause in der Mitte der Einheit.

Freitag, 16. Dez 2016
18:00 –  20:15   Partner Charleston (leichte Partner Charleston Vorkenntnisse vorausgesetzt)

Trainingort: SLIH Ballroom, Sechshauser Str. 9, 15. Bezirk in Wien (Karte – gut zu erreichen über die U6 (Station Gumpendorfer Straße) oder die Buslinie 57A (Haltestelle Fünfhausgasse).

Samstag 17. Dez 2016
10:30 – 12:45 Solo Jazz & Solo Charleston für Int./Adv.


13:15 – 14:30 Swing Dance History Talk – Vortrag von Ryan. Findet bei der Bar der Tanzschule statt, kostenlos für alle.

14:30 – 16:45 Lindy Hop & Fast Lindy 1 – für alle ab Level Beg./Int.

Trainingsort: Tanzschule Chris, Wehlistraße 150, 2. Bezirk (Karte)

Sonntag 18. Dez 2016
11:00 – 13:15 Solo Jazz & Solo Charleston ab Beg./Int.
14:15 – 16:30 Fast Lindy 2 & Break Away – für alle ab Level Int./Adv.

Trainingsort: Tanzschule Chris, Wehlistraße 150, 2. Bezirk (Karte)

Preise

Du kannst so viele Tracks buchen wie du willst. Wenn du mehr buchst, gibt es Rabatte:

1 Track (2 Stunden) – 40 €
2 Tracks (4h) – 75 €
3 Tracks (6h) – 110 €
4 Tracks (8h) – 140 €
full Pass – 5 Tracks (10h) – 160 €

Anmeldung

jetzt buchen

Zahlungen

Some like it hot!
IBAN: AT97 6000 0000 9211 6201
BIC/Swift: OPSKATWW
Österreichische Postsparkasse (P.S.K.)
Ryan mit Jenny Thomas bei seiner Mack the Knife Routine:

Antix & Vintage Popup Store

Für Antiquitätenliebhabern und Vintage-Freaks  gibt es von 11. Nov bis 23. Dez 2016 eine spannende Auswahl an Möbeln, Lampen, Porzellan, Gläsern, Metallarbeiten, Schmuck, Bildern, Grafiken, Fotos, Textilien, Vintage-Mode, Büchern und Schallplatten einen Pop-Up Store.AntixZwischen Äußerer und Innerer Mariahilfer Straße, hinter dem Westbahnhof lädt ANTIX & VINTAGE ein, zu gustieren, zu stöbern und Weihnachtsgeschenke auszusuchen.

Ein besonderes Highlight ist der Vintage Stock Sale des Brillendesigners Robert la Roche – im Dezember sind seine Brillenmodelle aus den 70er, 80er und 90er Jahren hier im Sortiment.

Jeweils MI/DO/FR/SA 16-20 Uhr
1150, Gerstnerstaße 3
Rückseite Westbahnhof


Facebook Event

Swing Specials Herbst 2016

Jedes Semester bieten wir neue Swing Specials an – das sind wöchentliche Kurse zu einem bestimmten Thema bzw. Tanzstil.
Klicke bitte auf den Kursnamen für Infos zu Anmeldung, Voraussetzungen, Kursorten und Kurszeiten.

Spins and Turns
6-wöchiger Kurs für Follows ab Intermediate mit Mel.
Jeweils Donnerstag ab 15. Dezember

Balboa
Für Beginner (Montags), und Fortgeschrittene (Freitags)
In 6-wöchigen Blöcken oder als Semesterkurs

Collegiate Shag
Für Beginner (Mittwochs) und Fortgeschrittene (Mittwochs bzw. Donnerstags)
In 6-wöchigen Blöcken oder als Semesterkurs

20ies Solo Charleston
Das “Fit with Charleston” – Workout
Jeweils Dienstag oder Freitag
Semesterkurs oder 6-Wochen Block für Beginner

20ies Partner Charleston
Workshop für Anfänger mit Sandra K. und Cri
Samstag 19. November 2016

Rockabilly Jive
Workshop für Anfänger mit Sandra K. und Mario
Samstag 28. Jänner 2017

Solo Blues
Kurs für Anfänger mit Maren Henes
Jeweils Dienstag ab November

Solo Jazz
Kurs im Dez. 2016 / Jan 2017 Beginner mit Ada, jeweils Dienstag
Kurs im Okt. 2016 Basics mit Tarek Huber, jeweils Donnerstag

Swing Tap
Stepptanz mit Dagmar Benda
Jeweils Mittwoch in zwei Levels

Tranky Doo
Jazz Dance Choreographie mit Tarek Huber
An zwei Samstagen im Sept./Okt.

West Coast Swing
WCS mit Roland Hamm
Jeweils Dienstag 18 Uhr für Beginner