Lindy Hop Kurse im Frühjahr 2016

Unsere Lindy Hop Kurse im Frühjahr 2016 beginnen ab 8. Feb und laufen bis 24. Juni 2016.

Anmeldung

Die online Anmeldung startet an zwei Terminen:
Für Fortgeschrittene (also alle, die bereits zumindest einen Lindy Hop Kurs gemacht haben) am Sa. 16. Januar um 12 Uhr Mittags
Für Anfänger am Mo. 18. Januar um 12 Uhr Mittags.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 100,- pro Semester, Jugendliche bis 17 zahlen 70,-. Dieser Mitgliedsbeitrag berechtigt dich zum Besuch eines Lindy Hop Kurses des aktuellen Semesters (ohne weitere Kosten für dich).

Kurse für Anfänger

Wenn du unverbindlich Lindy Hop probieren willst, kannst du zu einer unseren kostenlosen Schnupperstunden im Januar kommen.

Bei der Anmeldung musst du einen Kurs und deine Rolle auswählen: Leader (führt die Bewegungen des Paares, häufiger Männer) oder Follower (folgt der Führung – häufiger, aber nicht ausschließlich, Frauen).

Wir achten darauf, dass im Kurs ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Leadern und Followern besteht. Das bedeutet auch, dass wir erfahrungsgemäß leider nicht alle Solo-Follower aufnehmen können und es hier mitunter lange Wartelisten gibt. Wir möchten auch interessierte Frauen ermutigen, sich als Leader anzumelden und diese Rolle zu erlernen!

Die Bezahlung des Mitgliedsbeitrages vom Beginner Level muss 7 Tage nachdem wir dir einen Kursplatz bestätigt haben auf unserem Clubkonto eingegangen sein. Sollte das nicht passieren, mahnen wir per Mail. Folgt danach weiterhin keine Zahlung, kann die Anmeldung und dein Platz verfallen.
Bitte lest euch die Seite ANMELDUNG komplett durch, bevor ihr Fragen stellt, die meisten werden dort beantwortet.

Beginner Level Kurstermine
Beim Anmeldestart stehen folgende Kurse zur Auswahl – erfahrungsgemäß sind diese schnell ausgebucht und werden dann aus der Auswahl entfernt. Genaueres zu den Kursorten steht ganz unten.

Update 22. Jänner
Wegen der starken Nachfrage bieten wir jetzt noch einen Beginner-Kurs zur Anmeldung an:Beginner – Mo. 19:00-20:15 Sechshauser Straße 9 (STUDIO)
Dieser findet allerdings nur statt, wenn es auch genügend Anmeldungen dafür gibt.

Update 18. Jänner:
Wir haben hier einen weiteren Kurs für Beginner eingerichtet und zwar:
Di. 17:30-18:45 Sechshauser Straße 9
Dieser findet allerdings nur statt, wenn es auch genügend Anmeldungen dafür gibt.

Mo 20:30-21:45 Ballroom Sechshauserstraße 9, 15. Bez.
Mi 17:30-18:45 Ballroom Sechshauserstraße 9, 15. Bez.
Do 20:30-21:45 Ballroom Sechshauserstraße 9, 15. Bez.
Do 19:00-20:15 Rienößlgasse 4, 4. Bez.

Alle Kurse finden wöchentlich zwischen 8. Feb und 24. Juni 2016 statt (für ausfallende Termine bitte unseren Kurskalender checken).

Kurse für Fortgeschrittene

Wir achten in allen Kursen darauf, dass ca. gleich viele Follower wie Leader einen Kursplatz erhalten. Das heißt, dass du warten musst, bis wir dir einen Kursplatz bestätigen und du danach deinen Mitgliedsbeitrag von 100,- überweisen kannst. Dieser muss dann innerhalb einer Woche auf dem Clubkonto eingehen (Wir bestätigen den Erhalt deiner Zahlung in der Regel nicht, sondern schreiben dir in dem Fall, dass wir keinen Zahlungseingang von dir finden und fragen nach, bevor dein Platz verfällt.)

Beginner/Intermediate
Achtung
: Beg/Int sind keine Kurse für Neueinsteiger, sondern in der Regel nur für Personen, die bereits einen Beginner Kurs bei Some Like It Hot gemacht haben. Für TänzerInnen die anderswo bereits Lindy gelernt haben, gibt es die Möglichkeit einer Audition für Quereinsteiger (Termin und Ort hier).

Mo 19:00-20:15 Ballroom
Mi 19:00-20:15 Ballroom (dieser Kurs ist speziell für jene, die den Kurs eventuell wiederholen)
Do 17:30-18:45 Ballroom
Do 20:30-21:45 Rienößlgasse

Intermediate
Update 19. Jänner: neuer Intermediate Kurs zu buchen:
Intermediate Do. 18:00-19:15 Stiftgasse 35 (7. Bezirk)

Di 19:00-20:15 Ballroom
Mi 20:30-21:45 Ballroom
Do 19:00-20:15 Ballroom

Intermediate/Advanced
Mo 18:00-19:15 Stiftgasse
Di 20:30-21:45 Ballroom

Advanced
Mo 19:30-20:45 Stiftgasse

Kursorte

Ballroom Sechshauserstraße
Some Like It Hot Ballroom,
Sechshauser Straße 9, 1150 Wien – Karte

Stiftgasse (Volksschule)
Stiftgasse 35, 1070 Wien – Karte

Rienößlgasse
Rienößlgasse 4, 1040 Wien – Karte

Suga Bomb Styling Workshops mit Trisha Sewell

Wir haben wieder Trisha Sewell aus England nach Wien eingeladen! Sie wird uns von 19. bis 21. Februar in ihren “Suga Bomb” Workshops fabelhaften Style beibringen. Der Schwerpunkt liegt auf Follower Styling, aber es sind natürlich auch Leader, die ihre Jazz Moves aufpeppen wollen, herzlich willkommen.
Anmeldung ohne Parter möglich!

What is Suga Bomb?

Suga Bomb aims to raise confidence, show how followers can practice on their own and to teach followers stylish variations. Develop your individual personality and become an amazing follower – Suga Bomb is made to make all followers feel fabulous and confident about their dancing!

Preise
1 Einheit à 2 Std. kostet 30 €.
Wenn du mehrere Einheiten buchst, bekommst du Rabatt:

Package    2 Einheiten Suga Bomb            55 €
Package    3 Einheiten Suga Bomb            80 €
Package    4 Einheiten Suga Bomb            105 €
Package    5 Einheiten Suga Bomb            125 €

Zahlung
Auf das Clubkonto von Some like it hot Nr. 92116201 BLZ 60000
Zahlungseingang bis spätestens 5 Tage nach Bestätigung des Kursplatzes sonst verfällt automatisch die Anmeldung!

Kursort
SLIH Ballroom, Sechshauserstraße 9, 1150 Wien (Karte)

Facebook Event
Suga Bomb Workshops mit Trisha Sewell

Anmeldung zu allen Einheiten hier:
jetzt buchen

Freitag 19.02.2016

Suga Bomb – ab Beginner / Intermediate
17:00 – 19:15
30 € für 2 Std.

If you’ve just started your Swing dance journey, then this is the workshop for you! You have been to a few classes and have  learnt the fundamental 8 count basic footwork as well as know and have seen the ‘Swing out’. You want to start adding some flair and style to your dancing as your main aim is to start looking like a real Lindy Hopper as well as have the confidence to go with it.

In this session you will learn one of the most distinctive style points and key feature within our dance and one that ALL followers should know; the ‘Swivel’. You will gain an understanding of the technique involved, body movement required and drills to practice at home on your own! You will also understand how to integrate them into your Swing outs and make them feel ‘Swinglicious’ without the need for a partner.

Samstag 20.02.2016

11:30 – 13:45
Suga Bomb – ab Intermediate    
“Core skills”
30 €  für 2 Std.

You have at least 6 months swing dance experience and have been attending classes and social dances regularly. You are comfortable with 8 and 6 count rhythms. You are working to improve your following skills by being able to understand how to respond and react better to your leader. In this session you will be introduced to the different types of signals and connections that will optimise your partnered dancing experience.

14:45 – 17:00   
Suga Bomb – ab Intermediate-Advanced
“Core skills”
30 €  für 2 Std.


You have been dancing Lindy Hop for 18 months or more and have a solid understanding of single, double and triple time rhythms and you can dance them comfortably. Now you want a deeper understanding of how it feels to have that ‘perfect’ connection. In this session you will learn to change and adapt your movement pattern and footwork to every lead you dance with and make it work on every kinaesthetic level.

Sonntag 21.02.2016

11:30 – 13:45
Suga Bomb – ab Intermediate
“Discovery”
30 €  für 2 Std.

You want to discover how to make ‘movement’ unique to you. You will learn the key styling elements that every follower  should be able to perfect in one’s dance.  In this class you will work on adding finesse and variations to the way you look so, that your aesthetics match well with how you think you feel. We mustn’t forget that you need to have ‘Elegant arms’ to deliver the full package!

14:45 – 17:00
Suga Bomb – ab Intermediate-Advanced
Discovery”
30 € für 2Std.

You have taken solo Jazz classes and have a basic knowledge of the core steps. You are now looking to discover what else you can bring to your dancing to take it to a new level of awesomeness and creativity. This is time to start believing you can bring your personality into how you move and as a result you become more musical and innovative in what you do. This session show you how to do this step by step.

Swing Specials Frühjahr 2016

Jedes Semester bieten wir neue Swing Specials an – das sind wöchentliche Kurse zu einem bestimmten Thema bzw. Tanzstil.

Hier ist ein Überblick über alle Swing Specials im Frühjahr 2016.
Klicke bitte auf den Kursnamen für Infos zu Anmeldung, Voraussetzungen, Kursorten und Kurszeiten.

Balboa
Für Beginner, Intermediate und Advanced
Jeweils Freitags in 6-wöchigen Blöcken oder als Semesterkurs

Collegiate Shag
Für Beginner und Intermediate
Jeweils Mittwochs in 6-wöchigen Blöcken oder als Semesterkurs

Solo Jazz
Basics und Intermediate
Mit Tarek Huber
Dienstags von 9. Feb bis 15. März 2016

Swing Tap
Stepptanz mit Dagmar Benda
Jeweils Mittwochs

Big Apple
Gruppenchoreograpie
In Planung

20ies Partner Charleston
In Planung

Rockabilly Jive
In Planung