Artikel der Kategorie SWING SPECIALS KURSE

Northern Soul Dance Club mit Tarek

Für Alle die ihre Musicality verbessern, neue Ideen brauchen oder einfach nach der Solo Jazz Einheit noch weiter tanzen möchten, gibt es die Möglichkeit von 20:30 bis 21:45 am Northern Soul Dance Club teilzunehmen.

In diesem neuen Format zeigt euch Tarek sowohl einfache Basics als auch fortgeschrittene Moves die er seit mehr als 15 Jahren auf vielen Northern Soul Allnightern speziell in England und Schottland gelernt hat. Dazu gibt es selbstverständlich viel viel Northern Soul Musik um das Gelernte auch gleich ausprobieren zu können.

Hier ein kleiner Einblick der BBC was Northern Soul ist:

Zeit
Immer Freitags von 18. September bis 23. Oktober 2020
20:30 – 21:45
(Direkt davor macht Tarek einen Solo Jazz Kurs mit Thema Kreativität und Technik)

Anmeldung
jetzt buchen
Preis: € 70,- (für 6 Einheiten à 75 Minuten)
Zahlung bitte auf das Vereinskonto.

Kursort: SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Solo Jazz – Kreativität & Technik – Kurs mit Tarek

Wir beschäftigen uns mit Mechaniken/Techniken im Solo-Jazz um die Qualität der Bewegungen, Kreativität und Spontanität im Tanz zu verbessern.
Diese Kurse richten sich primär an Tänzer*innen mit Vorkenntnissen. Aber auch Beginner*innen, die damit eine gute Basis (egal ob für Lindy Hop, Solo-Jazz oder andere Tänze) schaffen möchten, sind willkommen.

Zeit
Immer Freitags von 18. September bis 23. Oktober 2020
19:00 – 20:15
(Gleich im Anschluss ab 20:30 macht Tarek noch einen Northern Soul Dance Club)

Anmeldung
jetzt buchen
Preis: € 70,- (für 6 Einheiten à 75 Minuten)
Zahlung bitte auf das Vereinskonto.

Kursort: SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk

Der Trainer

Tarek Huber

Tarek Huber

Tarek Huber

Swing Tap Kurse im Herbst 2020

Lerne Stepptanz mit Dagmar Benda.

Kursort: Indeed Unique, Kranzgasse 9, 15. Bezirk

Anmeldung
jetzt buchen
Preis: € 75 (6 Einheiten zu 75 Minuten)
Zahlungen auf das Vereinskonto.

Swing Tap Beginner

Jeden Mittwoch 20:30 – 21:45

Swing Tap für Beginner und Wiedereinsteiger.
Unsere Tap-Dance Kurse sind in einzeln buchbare Blöcke zu je 6 Einheiten aufgeteilt. 1 Block kostet 75 Euro. Von wann bis wann die Blöcke dauern, siehst du unten.

Swing Tap Intermediate/Advanced

Jeden Mittwoch 19:00 – 20:15

Für Personen mit guten Vorkenntnissen.
Dieser Kurs baut auf dem Vorjahreskurs auf (Voraussetzung daher neben Time Steps auch schnelle Shuffle-step-heels, double Shuffle, flaps und claps etc.)

Termine

Block 1: 16. September – 21. Oktober 2020
Block 2: 28. Oktober – 2. Dezember 2020
Block 3: 9. Dezember 2020 – 27. Jänner 2021 (€ 65 für 5 Einheiten, kein Termin am 23. Dezember)

Die Trainerin

Dagmar Benda

Dagmar Benda

Dagmar Benda
Dagmar unterrichtet bei uns Swing Tap.

Fotos von Martin Lifka

Swing Tap Kurse im Sommer 2020

Lerne Stepptanz mit Dagmar Benda

Kursort: SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk.

Anmeldung
jetzt buchen
Preis: € 60,- (5 Einheiten zu 75 Minuten)
Zahlungen auf das Vereinskonto.

Swing Tap Beginner

Swing Tap für Beginner und Wiedereinsteiger.

Jeden Mittwoch 20:30 – 21:45

Kurs mit Start im August:
Von 12. August bis 9. September

Swing Tap Intermediate/Advanced

Für Personen mit guten Vorkenntnissen.
Dieser Kurs baut auf dem Vorjahreskurs auf (Voraussetzung daher neben Time Steps auch schnelle Shuffle-step-heels, double Shuffle, flaps und claps etc.)

Jeden Mittwoch 19:00 – 20:15

Kurs mit Start im August:
Von 12. August bis 9. September

Die Trainerin

Dagmar Benda

Dagmar Benda

Dagmar Benda
Dagmar unterrichtet bei uns Swing Tap.

Fotos von Martin Lifka

Solo Jazz mit Laurie im August

5-wöchige Dienstags-Kurse mit Laurie ab 4. August.

Ort: SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk
Preis: Jeweils € 65,-
Zahlungen bitte auf das Vereinskonto.

Anmeldung für diese Solo Jazz Kurse
jetzt buchen

Mama Stew und Jazzsteps für Fortgeschrittene

Lerne die Solo Jazz Choreographie Mama Stew mit Laurie!

In diesem Kurs tanzen wir unter anderem die kurze und energiegeladene Choreographie Mama Stew, auch als „The Stew“ bekannt, von Mama Lu Parks. Sie war eine Tänzerin, die in den 60er Jahren ihre eigene Kompanie gründete, mehrere Tanzgruppen geleitet und somit neue Lindy Hop-Generationen hervorgebracht hat. Die Choreographie wird vor allem zu den Songs Hand Clappin’ und Jumping at the Woodside getanzt.

Zudem werden wir uns weiteren klassischen Jazzsteps widmen.

Dienstag 18:30 – 19:45
Von 4. August bis 1. September 2020

Solo Jazzsteps für Beginner

Dieser Kurs richtet sich an absolute Beginner und Personen mit leichten Vorkenntnissen.

Wir tanzen Solo zu Swingmusik und lernen verschiedene klassische Jazzsteps. Du konzentrierst dich auf dich selbst, arbeitest an deiner Bewegungsqualität und kannst ganz individuell deinen eigenen Stil einbringen.

Für Lindy Hopper ist es eine super Grundlage und Ergänzung, um an Koordination, Balance, Körper- und Rhythmusgefühl zu arbeiten.

Dienstag 20:00 – 21:15
Von 4. August bis 1. September 2020

Die Trainerin

Laurie Chou

Laurie Chou

Laurie Chou
Laurie unterrichtet Lindy Hop und Solo Jazz Choreographien. Als Mitglied des Vereinsvorstands kümmert sie sich um die Organisation des TrainerInnen-Teams.

Stepptanz-Kurse im Juni 2020

Lerne Stepptanz mit Dagmar Benda
Infos zu Maßnahmen für Hygiene und Sicherheit im Kurs findest du hier.

Kursort: SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk.

Anmeldung
jetzt buchen
Preis: € 60,- (5 Einheiten zu 75 Minuten)
Zahlungen auf das Vereinskonto.

Swing Tap Beginner

Jeden Mittwoch 20:30 – 21:45
Von 3. Juni bis 1. Juli 2020

Swing Tap für Beginner und Wiedereinsteiger.

Swing Tap Intermediate/Advanced

Jeden Mittwoch 19:00 – 20:15
Von 3. Juni bis 1. Juli 2020

Für Personen mit guten Vorkenntnissen.
Dieser Kurs baut auf dem Vorjahreskurs auf (Voraussetzung daher neben Time Steps auch schnelle Shuffle-step-heels, double Shuffle, flaps und claps etc.)

Die Trainerin

Dagmar Benda

Dagmar Benda

Dagmar Benda
Dagmar unterrichtet bei uns Swing Tap.

Fotos von Martin Lifka

Solo Jazz mit Maren

5-wöchige Kurse mit Maren für Anfänger*innen und Personen mit Vorkenntnissen.
Jeweils am Dienstag Abend von 2. bis 30. Juni 2020.

Infos zu Maßnahmen für Hygiene und Sicherheit im Kurs findest du hier.

Kursort: Pfarrsaal am Akkonplatz, Oeverseestraße 2C, 15. Bezirk

Preis: € 60,- (5 Einheiten zu je 75 Minuten)
Zahlungen bitte auf das Vereinskonto.

Anmeldung für alle Solo Jazz Kurse
jetzt buchen
Für Personen mit Vorkenntnissen
Dienstag 18:30 – 19:45
2. bis 30. Juni

Dieser Kurs bietet sich besonders gut an für Leute, die schon einige Solo Jazz Vorkenntnisse mitbringen und die nächste Herausforderung suchen.

Vorkentnnisse heißt, du kannst schon mindestens eine Solo Jazz Choreographie (z.B. Shim Sham, Tranky Doo, Big Apple) gut tanzen oder hast bereits andere Solo Jazz Kurse besucht und möchtest dich gerne an schnelleres Tempo heran trauen!
In diesem Kurs wird Maren mit euch über die Basic Moves des Jazztanzens heraus gehen und mit schnelleren Moves, Kicks und Rhythmus arbeiten (aber keine Angst, auch unsere Basics werden weiter geübt!).

Für alle, die im 1. Block Solo Jazz mit Maren gemacht haben und sich gerne etwas mehr herausfordern möchten, ist dieser Kurs gut geeignet.
Facebook Event

Open Level – für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Update 20. Mai:
Dieser Kurs ist ausgebucht
Dienstag 20:00 – 21:15
2. bis 30. Juni

Solo Jazz Tanzen heißt sich ohne Partner*in zur Swing und Jazz Musik zu bewegen. Solo Jazz mit Maren geht weiter!
Dieser Kurs ist sowohl für absolute Solo Jazztanz Beginner*innen geeignet als auch für die, die bereits etwas Solo Jazz Erfahrung haben.

In diesem Kurs werden verschiedene Moves im Solo Tanzen zu Swing und Jazz Musik gelernt, geübt und gemeinsam getanzt.
Solo Tanzen bringt nicht nur großen Spaß, sondern ist auch eine super Übung für Lindy Hop Tänzer*innen um die Musik besser zu hören, und an der eigenen Bewegungsqualität zu arbeiten.

Für Tänzer*innen, die im 1. Block Solo Jazz mit Maren gemacht haben, und im ähnlichen Tempo neue Moves lernen wollen, aber auch weiterhin an ihren Basics arbeiten wollen, ist dieser Kurs gut geeignet!
Facebook Event

Die Trainerin

Maren Merian

Maren Merian

Maren Merian

Solo Jazz mit Maren

7-wöchige Kurse mit Maren für Anfänger*innen und Personen mit Vorkenntnissen.
Jeweils am Dienstag Abend von 12. Mai bis 23. Juni.

Kursort: Studio im SLIH Ballroom, Sechshauser Straße 9, 15. Bezirk
Preis: € 85,- (7 Einheiten zu je 75 Minuten)
Zahlungen bitte auf das Vereinskonto.

Anmeldung für alle Solo Jazz Kurse
jetzt buchen
Für Personen mit Vorkenntnissen
Dienstag 17:30 – 18:45
12. Mai bis 23. Juni 2020

Dieser Kurs bietet sich besonders gut an für Leute, die schon einige Solo Jazz Vorkenntnisse mitbringen und die nächste Herausforderung suchen.

Vorkentnnisse heißt, du kannst schon mindestens eine Solo Jazz Choreographie (z.B. Shim Sham, Tranky Doo, Big Apple) gut tanzen oder hast bereits andere Solo Jazz Kurse besucht und möchtest dich gerne an schnelleres Tempo heran trauen!
In diesem Kurs wird Maren mit euch über die Basic Moves des Jazztanzens heraus gehen und mit schnelleren Moves, Kicks und Rhythmus arbeiten (aber keine Angst, auch unsere Basics werden weiter geübt!).

Für alle, die im 1. Block Solo Jazz mit Maren gemacht haben und sich gerne etwas mehr harausfordern möchten, ist dieser Kurs gut geeignet.
Facebook Event.

Open Level – für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Dienstag 20:30 – 21:45
12. Mai bis 23. Juni 2020

Solo Jazz Tanzen heißt sich ohne Partner*in zur Swing und Jazz Musik zu bewegen. Solo Jazz mit Maren geht weiter!
Dieser Kurs ist sowohl für absolute Solo Jazztanz Beginner*innen geeignet als auch für die, die bereits etwas Solo Jazz Erfahrung haben.

In diesem Kurs werden verschiedene Moves im Solo Tanzen zu Swing und Jazz Musik gelernt, geübt und gemeinsam getanzt.
Solo Tanzen bringt nicht nur großen Spaß, sondern ist auch eine super Übung für Lindy Hop Tänzer*innen um die Musik besser zu hören, und an der eigenen Bewegungsqualität zu arbeiten.

Für Tänzer*innen, die im 1. Block Solo Jazz mit Maren gemacht haben, und im ähnlichen Tempo neue Moves lernen wollen, aber auch weiterhin an ihren Basics arbeiten wollen, ist dieser Kurs gut geeignet!
Facebook Event.

Die Trainerin

Maren Merian

Maren Merian

Maren Merian