Artikel der Kategorie BALBOA

Balboa ist ein Swingtanz der 1930er, der sich besonders durch eine elegante und raffinierte Fußarbeit in geschlossener Tanzhaltung auszeichnet. Mehr zum Tanz und Videos hier.

Balboa Kurse im Frühjahr 2018

Im Herbstsemester gibt es 3 verschiedene Balboa-Kurse mit unseren Balboa-Trainer_innen Beata & Guido, Katja & Christoph und Ines.

Bal2016 In kleinen Gruppen vermitteln wir euch die Freude am Balboa tanzen, eine Kombination aus PureBal und Bal-Swing

Wenn du dir unsicher bist in welchem Kurslevel du dich wohlfühlst und anmelden sollst, dann frage bei den Trainer_innen nach. Je nach eingegangen Anmeldungen über den Wunschkurs versuchen wir ausgeglichene Gruppen zusammenzustellen, um allen ein möglichst positives Lernumfeld bieten zu können. Daher behalten wir uns vor, gegebenenfalls leichte Veränderungen bei den Kursbuchungen vorzunehmen.

Solltest du aus diversen Gründen nicht durchgängig Zeit haben regelmäßig in deinen gebuchten Balboakurs zu kommen, besteht die Möglichkeit, damit du den Anschluss an die Gruppe nicht verlierst, bei den Trainern_innen das Versäumte in Privatstunden (Privates) nachzuholen. Privatstunden sind nicht im Kursbeitrag enthalten. Für genauere Informationen sprich mit deinen Trainer_innen.

Anmeldungen ohne Partner sind möglich. Da wir aber ein möglichst ausgeglichenes Paarverhältnis in den Kursen anstreben, kann es bei zu vielen Einzelanmeldungen eine Warteliste geben.

Zahlungen bitte auf das Vereinskonto.

Anmeldung für alle Kurse
jetzt buchen

Balboa Beginner

Jeweils Montag im Zentrum Exist, Sechshauser Str. 36-38, 15. Bezirk (Karte).
Von 12. Februar bis 25. Juni 2018

Für Anfänger und Wiedereinsteiger
Im Beginner Kurs werden aufbauend grundlegende Balboa-Figuren und Techniken vermittelt und geübt. Dafür sind keine Vorkenntnisse notwendig. Da die Inhalte jedes Semesters leicht variieren ist dieser Kurs auch allen zu empfehlen, die bereits ein gesamtes Beginner-Semester absolviert haben, sich aber noch unsicher im neu Erlernten fühlen. Ein Wiedereinstieg ist dreimal im Semester möglich.

Semesterkurs oder Buchung einzelner Blöcke
Der Balboa Beginner Kurs ist in drei Blöcke mit jeweils 6 Einheiten geteilt. Du kannst entweder den Semesterkurs buchen, der alle 3 Blöcke umfasst und damit vom 12. Februar bis 25. Juni 2018 läuft. Der Semesterkurs kostet 130,-. Wenn du zwei Semesterkurse buchst (z.B. einen Lindy Hop Kurs und diesen Balboa Kurs), kostet dich der zweite Semesterkurs nur 100,-.
Wenn du bereits Balboa-Vorkenntnisse hast, kannst du auch nur einen oder zwei Blöcke des Kurses buchen. Einzeln gebuchte 6er Blöcke kosten 60,-

Anmeldung: Balboa Beginner.

Kursort
Zentrum Exist (Sechshauser Str. 36-38, 15. Bezirk – Karte)

Balboa Beginner 1

Update 9. Februar: Dieser Kursblock ist bereits ausgebucht.

Montag 20:30-21:45

– Montag, 12 Februar 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 19 Februar 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 26 Februar 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 5 März 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 12 März 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 19 März 2018 20:30 – 21:45

Voraussetzungen:
Keine Vorkenntnisse notwendig! Wenn du bisher maximal einen Taster/Schnupperstunden besucht hast, dann bist du in diesem Kurs richtig.

Inhalt:
Single-Time Basic, Double-Time Basic, Ad-Libs, Quicks, Slows, Come Around, Lolly Kicks, Partnerhaltung

Preis: 60,– (6 Einheiten)
Packagepreis:
Wenn du den Semesterkurs buchst, kannst du zu allen drei Blöcken kommen, und diese kosten insgesamt nur 130,–

Balboa Beginner 2

Montag 20:30-21:45

– Montag, 26 März 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 9 April 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 16 April 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 23 April 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 7 Mai 2018 20:30 – 21:45

Voraussetzungen:
Aufbauend auf den Grundlagen aus Balboa Beginner 1.
Aber auch allen Quereinsteigern, die schon länger nicht mehr Balboa getanzt haben oder sich noch unsicher in den Grundlagen fühlen, empfehlen wir diesen Kurs als Wiedereinstieg.

Inhalt:
Fortführung und Übung der grundlegenden Balboa-Figuren und Techniken.

Preis: 50,– (5 Einheiten)

Balboa Beginner 3

Montag 20:30-21:45

– Montag, 14 Mai 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 28 Mai 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 4 Juni 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 11 Juni 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 18 Juni 2018 20:30 – 21:45
– Montag, 25 Juni 2018 20:30 – 21:45

Voraussetzungen:
Aufbauend auf Balboa Beginner 1 und 2
Aber auch allen Quereinsteigern, die schon länger nicht mehr Balboa getanzt haben oder sich noch unsicher in den Grundlagen fühlen, empfehlen wir diesen Kurs als Wiedereinstieg.

Inhalt:
Verfeinerung der Technik und Grundfiguren aus Beginner 1+2

Preis: 60,– (6 Einheiten)

Balboa Intermediate Semesterkurs

Semesterkurs für Balboa-Tänzer*innen mit Vorkenntnissen.

Zeit: Jeweils Donnerstag 18:30 – 19:45

Kursort: SLIH Ballroom, Sechshauser Str. 9
15. Februar bis 28. Juni 2018

Voraussetzungen
Die Inhalte des Beginner-Kurses gehen dir gut von der Hand, auch bei höherem Tempo fühlst du dich sicher. Du suchst nach neuen Herausforderungen und technischen Tipps und Tricks, und hast mindestens den Balboa Beginner 1+2+3 besucht oder ein gleichwertiges Angebot bei anderen Vereinen oder Workshops wahrgenommen.

Anmeldung: Balboa Intermediate.

Inhalt
In einer kleinen Gruppe werden die Grundfiguren ausgebaut, verfeinert und die technischen Grundlagen im Führen und Folgen vertieft. In diesem Kurs lernst du die Vielfalt und den Figurenreichtum des Tanzes kennen. Hier ist es mit einem Kurs nicht getan. Wir variieren in diesem Level immer wieder die Inhalte, daher geht auch bei mehrmaligem Besuchen dieses Kurses die Freude am Tanzen nicht verloren. Das Lerntempo ist höher als im Beginnerkurs, daher ist es wichtig, dass du dich in den Grundlagen sicher fühlst.

Preis: 130,–
Wenn du zwei Semesterkurse buchst (z.B. einen Lindy Hop Kurs und diesen Balboa Kurs), kostet dich der zweite Semesterkurs nur 100,-

Balboa Intensive Semesterkurs

Fortgeschrittener Semesterkurs

Zeit: Jeweils Donnerstag 20:00 – 21:15
Von 15. Februar bis 28. Juni 2018.

Anmerkung: Um euren Wunsch nach Practice zu erfüllen, gibt es im Anschluss an den Kurs von 21:15 bis 22:00 die Möglichkeit das Gelernete frei zu üben!

Kursort: SLIH Ballroom, Sechshauser Str. 9

Voraussetzungen
Ein Balboa Intermediate Kurs besucht.

Anmeldung: Balboa Intensive.

Inhalt
In einer kleinen Gruppe wollen wir mit euch intensives Grundlagen-, Rhythmus- und Variationstraining üben.
Die Kursinhalte werden als Anregung zum kreativen freien Tanzen und Trainieren angesehen – Musikalität und Erfahrung stehen im Vordergrund. Unsere Anregungen sollen helfen, erlernte Techniken und Gewohnheiten weiter zu hinterfragen und neue Variationen auszuprobieren. Dieses Level richtet sich auch an Quereinsteiger_innen mit langjähriger Swingtanzerfahrung auf höherem Niveau.

Preis: 130,–
Wenn du zwei Semesterkurse buchst (z.B. einen Lindy Hop Kurs und diesen Balboa Kurs), kostet dich der zweite Semesterkurs nur 100,-

Was ist Balboa?

Balboa ist ein Swingtanz der 1930er der sich besonders durch eine elegante und raffinierte Fußarbeit in geschlossener Tanzhaltung (Pure Balboa) auszeichnet. Neben dem Pure Balboa entwickelte sich auch der um Drehungen und Separationen erweiterte Bal Swing.

Besonders bewährt hat sich Balboa in vollen Tanzsälen, da er selbst bei schnelleren Tempi interessant und gleichzeitig platzsparend tanzbar ist. Balboa charakterisiert sich vielmehr als “Tanz für Tänzer” und weniger als “Tanz für Zuseher”.

Performance von Rudi & Tiphaine am Vienna Swing Exchange 2014

Trainerperformance beim Balboa Castle Camp 2015